Jobs

Schlosser / Spengler

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Anfertigen von Werkstücken nach Vorgaben
  • Schweißen von Stahlkomponenten auf Basis MIG/MAG und WIG
  • Fertigung von Blechkanälen inkl. Bedienung der erforderlichen Maschinen

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Lehre
  • gute Schweißkenntnisse MIG/MAG
  • Genaues und selbständiges Arbeiten nach Konstruktionsplänen
  • Zuverlässige, genaue und eigenständige Arbeitsweise.
  • Arbeitssprache Deutsch
  • abgeleisteter Präsenzdienst
  • Entlohnung nach Kollektiv Metallindustrie Verw.Gr. D: 2096,36 €
  • Überzahlung je nach Qualifikation möglich

Wenn Sie diese Tätigkeit anspricht, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Gehaltsvorstellung bevorzugt per Mail an: office@lbh.at


Lehrberuf Metalltechnik – Metallbau- und Blechtechnik

Du bist an Technik interessiert und magst den Umgang mit Werkzeugen und Maschinen?
Du arbeitest gerne im Team, bist genau und sorgfältig?
Dann ist die Lehre Metalltechnik – Metallbau- und Blechtechnik genau das Richtige für dich!


Folgendes sind die Aufgaben in der Metalltechnik – Metallbau- und Blechtechnik:

  • Lesen und Anwenden von technischen Unterlagen (Fertigungszeichnungen, etc.)
  • Arbeitsabläufe planen
  • Technische Daten erfassen und prüfen
  • Anfertigen von Werkstücken nach Vorgaben
  • Materialien auswählen und verarbeiten
  • Bearbeiten von Werkstoffen, z.B. Stahl, Aluminium,
  • Zusammenbauen von Metallgehäusen und -elementen
  • Erkennen von Fehlern und Ausführen von Reparaturen
  • Lehrlingsentschädigung 1. Lehrjahr: 601,32 €

Lehrzeit: 3 ½ Jahre
Lehrbeginn: September 2017

Bewerbung mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und Jahreszeugnis  an: office@lbh.at


Lehrberuf Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik

Du interessierst dich für Metallverarbeitung und Elektrotechnik?
Selbstständiges, genaues und sorgfältiges Arbeiten liegt dir?
Dann ist die Lehre Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik genau das Richtige für dich!


Folgendes sind die Aufgaben als Lehrling der Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik:

  • Lesen  und anwenden von technischen Unterlagen (Pläne, etc.)
  • Arbeitsabläufe planen
  • Werkstoffe aus Stahl, Nichteisenmetall und Kunststoff bearbeiten
  • Elektronische Bauteile und Steuerungen zusammenbauen, verdrahten und einbauen
  • Elektrische Motoren, Schaltgeräte und Schaltanlagen einbauen, in Betrieb nehmen und prüfen, Messungen vornehmen
  • Fehler bzw. Störungen an Bauelementen sowie Maschinen erkennen und beheben
  • Lehrlingsentschädigung 1. Lehrjahr: 601,32 €

Lehrzeit: 3 ½ Jahre
Lehrbeginn: September 2017

Bewerbung mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und Jahreszeugnis  an: office@lbh.at


Lehrberuf Mechatronik

Du interessierst dich für Metallverarbeitung und Elektrotechnik?
Selbstständiges, genaues und sorgfältiges Arbeiten liegt dir?
Dann ist die Lehre Mechatronik genau das Richtige für dich!


Folgendes sind die Aufgaben als Lehrling Mechatronik:

  • Lesen und anwenden von technischen Unterlagen (Pläne, etc.)
  • Arbeitsabläufe planen
  • Bauen mechanischer, elektrischer und elektronischer Komponenten
  • Materialien auswählen und verarbeiten
  • Werkstoffe aus Stahl, Nichteisenmetall und Kunststoff bearbeiten
  • Elektronische Bauteile und Steuerungen zusammenbauen, verdrahten und einbauen
  • Elektrische Motoren, Schaltgeräte und Schaltanlagen einbauen, in Betrieb nehmen und prüfen
  • Messungen vornehmen
  • Fehler bzw. Störungen an Bauelementen sowie Maschinen erkennen und beheben
  • Lehrlingsentschädigung 1. Lehrjahr: 601,32 €

Lehrzeit: 3 ½ Jahre
Lehrbeginn: September 2017

Bewerbung mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und Jahreszeugnis  an: office@lbh.at